Glanzlichter Portugals

Portugal – kleines Land mit großer Vielfalt

Portugal ist nicht groß, aber es hat Großartiges zu bieten. Vom wildromantischen Douro im üppigen grünen Norden zu den bizarren Sandsteinfelsen der Algarve im Süden. Von der nostalgischen Weltstadt Lissabon an der malerischen Westküste in die unendliche Weite des Alentejo mit seinen knorrigen Olivenbäumen und Korkeichen – auf dieser Reise entdecken Sie die Glanzlichter ganz Portugals! Bei Ihrem inkludierten Ausflugsprogramm komplett sehen Sie 9 der berühmtesten UNESCO-Welterbestätten in Lissabon, Porto, Sintra, Évora, Guimarães, Alcobaça, Braga, Batalha sowie Coimbra und freuen Sie sich auf Verkostungen von Portwein, Olivenöl und portugiesischen Weinen. Erleben Sie Porto bei einer Bootsfahrt auf dem Douro, der Lebensader des eingeführten Weinbaugebietes der Welt, besichtigen Sie eine Korkfabrik, eine Keramik-Manufaktur und ein Weingut. Ihr Glanzlichter-Programm wurde so geplant, dass Sie die portugiesische Kultur hautnah erfahren.

Während Ihrer 10-tägigen Rundreise werden Sie durchgängig von einer deutschsprachigen Reiseleitung betreut und wohnen in Ericeira, Porto, Évora sowie Lagos in komfortablen 4-Sterne-Hotels der berühmten Hotelkette Vila Galé. Alle Hotels bieten Ihnen exzellenten Service, moderne Ausstattung und eine exzellente Auswahl an Spezialitäten. Mit einer zubuchbaren Verlängerungswoche im Vila Galé Lagos in direkter Strandlage an der Algarve können Sie Ihrer Reise ein weiteres Glanzlicht aufsetzen.

Staunen Sie über die reiche Kultur und die Naturwunder Portugals und nehmen Sie einzigartige Erinnerungen mit nach Hause!

Reiseverlauf

Anreise von Deutschland nach Lissabon. Begrüßung durch Ihre deutschsprachige Flughafenassistenz und Transfer in Ihr 4-Sterne-Hotel Vila Galé in Ericeira.

Ganztägige Stadtbesichtigung in Lissabon. Spaziergang durch die Altstadt Alfama. Im Belém-Viertel Besichtigung des Hieronymus-Klosters, Stopps am Belém-Turm und am Seefahrerdenkmal. Anschließend Freizeit und Weiterfahrt zum Rossio-Platz. Übernachtung in Ericeira.

Besichtigung des Palácio Nacional de Sintra. Weiterfahrt nach Azeitão und Besuch einer Keramikmanufaktur. Fotostopp am Monument Cristo Rei mit Panoramablick über Lissabon. Übernachtung in Ericeira.

Stopp in Nazaré und Fahrt nach Alcobaça. Spaziergang durch die Altstadt und Weiterfahrt nach Coimbra mit Besichtigung der Universität und der Kapelle São Miguel. Fahrt nach und freie Zeit in Aveiro. Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Vila Galé in Porto.

Besuch des Wallfahrtsortes Bom Jesus do Monte in Braga und von Guimarães, der Wiege der Nation. Danach Stadtrundfahrt in Porto mit Besichtigung der Kirche São Francisco sowie romantische Bootsfahrt auf dem Douro und Besuch eines typischen Portweinkellers. Übernachtung in Porto.

Fahrt nach Évora mit Stopps in Batalha und dem Wallfahrtsort Fátima. Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Vila Galé in Évora.

Besichtigung einer Korkeichenfabrik sowie Stadtbesichtigung von Évora mit Kathedrale und römischem Tempel. Fahrt nach Beja und Besuch eines Weinguts mit Olivenöl-Manufaktur. Weiterfahrt an die Algarve und Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Vila Galé in Lagos.

Fahrt nach Sagres zur Besichtigung der Seefahrtsakademie von Heinrich dem Seefahrer und zum Cabo de São Vicente. Weiterfahrt nach Lagos zur Ponta da Piedade und zum ehemaligen Sklavenmarkt mit Fotostopp und Freizeit. Übernachtung in Lagos.

Fahrt nach Monchique mit geführtem Spaziergang, danach Weiterfahrt nach Silves und Besichtigung der Burg. Weiter zum 4-Sterne-Hotel Vila Galé nach Ericeira. Hinweis: Bei Buchung der Verlängerungswoche in Lagos finden das Programm von Tag 9 sowie die Übernachtung im Vila Galé Ericeira im Anschluss an die Verlängerung statt.

Transfer zum Flughafen Lissabon und Heimreise nach Deutschland.

Änderung der Programmreihenfolge vorbehalten.

Reiseleistungen

Für Alleinreisende:

½ DZ (Zweibett)
Unterbringung mit einer Person gleichen Geschlechts

ohne Aufpreis
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung+ € 39 p. P./Nacht

Wunschleistungen

Halbpension
9 x Abendessen in Büfettform                 
€ 189 p. P.
Verlängerungswoche (nur Vorabbuchung)
7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Balkon oder
Terrasse inkl. Halbpension im 4-Sterne-Hotel Vila Galé Lagos
Reisebeginn im März oder November
Reisebeginn im April, Mai oder Oktober
Reisebeginn im Juni oder September



€ 299 p. P.
€ 389 p. P.
€ 429 p. P.
Doppelzimmer mit Meerblick im Hotel Vila Galé Lagos
ab Tag 7 (nur für die Verlängerungswoche, bei Vorabbuchung)
Reisebeginn im März oder November                                                                                 
Reisebeginn im April, Mai oder Oktober                                                                                 
Reisebeginn im Juni oder September                                                                                   


€ 139 p. P.
€ 169 p. P.
€ 199 p. P.

Zug zum Flug: Bequem mit der Deutschen Bahn zum Flughafen, Hin- und Rückfahrt ab allen deutschen Bahnhöfen, 2. Klasse: € 69 p. P.

Nicht inklusive: Die City Tax von jeweils ca. € 2 pro Person und Nacht in Ericeira und Porto ist in Ihrem Hotel vor Ort zu zahlen. (Stand: Dezember 2022) Aktueller Hinweis: Aufgrund der derzeitig gestiegenen Energiepreise wird ein Energiezuschlag von € 27 p. P. erhoben.

Glanzlichter Portugals
10-tägige Rundreise von Lissabon über Porto bis zur Algarve
Tage
10
Termine
März- November 2023
Anreise
Flugreise
statt 999 €
jetzt ab 799 €
Reisevorteile

10-tägige Rundreise mit Flug und Bus zu den Glanzlichtern Portugals

Hin- und Rückflug nach/von Lissabon in der Economy Class mit TAP Portugal, Lufthansa, Eurowings o. a. inkl. mind. 20 kg Freigepäck

Deutschsprachige Flughafenassistenz

Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen

9 Übernachtungen in 4-Sterne-Hotels der namhaften Hotelkette Vila Galé, davon 4 x im Hotel Vila Galé Ericeira bei Lissabon (3 x zu Beginn, 1 x am Ende der Reise), 2 x im Hotel Vila Galé Porto im Zentrum von Porto), 1 x im Hotel Vila Galé Évora nahe der Altstadt, 2 x im Hotel Vila Galé Lagos an der Algarve

9 x Frühstücksbüfett

Die Hotels verfügen über Rezeption, Lobby, Aufzug, Bar, Restaurant und Spa (ggf. gegen Gebühr)

Unterbringung im Doppelzimmer ausgestattet mit Bad oder Du/Bad oder Du/WC, Föhn, Klimaanlage/Heizung, Telefon, Sat/Kabel-TV, kostenfreiem WLAN, teilweise Balkon oder Terrasse sowie Safe und Minibar (jeweils gegen Gebühr)

Rundreise im komfortablen und klimatisierten Reisebus mit den Stationen Ericeira, Lissabon, Sintra, Azeitão, Coimbra, Alcobaça, Aveiro, Guimarães, Braga, Porto, Nazaré, Batalha, Fátima, Évora, Lagos, Silves, Monchique, Sagres, Cabo São Vicente

Komplettes Ausflugs- und Erlebnisprogramm mit 9 der berühmtesten UNESCO-Welterbestätten Stadtbesichtigung von Lissabon (UNESCO) mit Freizeit, Besuch der UNESCO-Welterbestätte Sintra, Besuch einer Keramikmanufaktur, Fahrt zur Christus-Statue Cristo Rei, Stadtbesichtigung von Coimbra  (UNESCO), Spaziergang durch Alcobaça (UNESCO) und freie Zeit in Aveiro, Stadtbesichtigung von Braga mit der Bom Jesus do Monte (UNESCO), Besuch von Guimarães (UNESCO), Stadtrundfahrt durch Porto (UNESCO) mit Freizeit, Besuch einer Portweinkellerei in Porto mit Portweinprobe, Douro-Bootsfahrt in Porto, Fahrt nach Nazaré, Fotostopp in Batalha (UNESCO) und Besuch des Wallfahrtsortes Fátima, Stadtbesichtigung von Évora (UNESCO) mit Kathedrale, Besuch einer Korkfabrik, Spaziergang an der Algarve, Fahrt nach Sagres mit Besuch der Festung, Fahrt nach Cabo de São Vicente, Besichtigung von Lagos mit Freizeit, Besichtigung eines Weinguts und einer Olivenölmühle mit Verkostung

Alle folgenden Eintrittsgelder

  • Hieronymus-Kloster in Lissabon
    • Palácio Nacional de Sintra
    • Universität in Coimbra mit Königsschloss
    • Kirche São Miguel in Coimbra
    • Kirche São Francisco in Porto
    • Kathedrale in Évora
    • Burg in Silves
    • Seefahrtsakademie von Heinrich dem Seefahrer
    • Festung in Sagres

Kopfhörer während der Führungen

Qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung auf der gesamten Rundreise

trendtours-Gästebetreuung im Hotel Vila Galé in Ericeira